Van Der Stadt 34 10.20 ( Kiel/midzwaard )

Beschreibung

Van de Stadt 34 "AEOLUS

1965 , Nl, 10,20 x 2,95 x 1,20/1,95 m.
Baumaterial: Stahl.
Motor: Sohle Mini 26 PS
5 Schlafplätze

KIEL MIDZWAARD mit einem Tiefgang von 1,20 bis 1,95 m, kann vom Cockpit aus bedient werden.
Der Aeolus ist elegant und robust. Wunderschön in der Farbe und dicht in der Farbe.
Im Wattenmeer und auf See ist das Boot stabil und stetig auf Kurs.
Die traditionelle Linie und Erscheinung vermitteln ein angenehmes und sicheres Gefühl.
Kommt gut über die ganze Takelage. Zum Teil dank Quicktide.

Größen
Länge 10,20 m.
Breite 2,95 m.
Tiefgang 1,20 / 1,95 m.
Vertikaler Freiraum Ca. 12 Meter
Kopffreiheit hinten 1,92, vorne 1,72
Wasserverdrängung 6500 kg
Ballast 2,5 Tonnen Blei

Allgemein
Ballast kg und Material 2,5 Tonnen Blei
Steuerknüppel
Baustahl auf Fachwerkträger S
Decksausführung Stahl
Durchfahrtshöhe mit Mast Ca. 12 Meter
Lichte Höhe ohne Mast ca. 2,30 Meter
Desikkation Ja, mit Gezeitenstützen
Innenausstattung eigener Bau Ja, teilweise
Innenmaterial Weiß mit Mahagoni
Kiel Längskiel durchgehend
Kriechleitungshöhe mit Ballast Ca. 2,00 Meter
Kielschwert Ja, Kielschwert
Designerschiff V.d. Stadt
Struktur Holz Mahagoni
Kopffreiheit hinten 1,92, vorne 1,72
Ruderhaus Hundehütte
Schiff S-Spant formen
Wattenmeer Ja
Verdrängung 6500 kg
Werftschiff Van Dam

Inneres
Innenbeleuchtung Verschiedene Lampen
Dinette Ja
Vorhänge Ja
Radio Ja, 1 x fest
Toilette Ja
Heizung Erdölvergaser
Wassertank 1 Fassungsvermögen ca. 60 Liter
Wassertank 2 Fassungsvermögen ca. 60 Liter
Einzelheiten:

Als ich das erste Mal die Kabine betrat, dachte ich Wow, wie groß. Immer noch so. 1,95 Kopffreiheit. Tisch, Bänke, Öllampe, Herd und Schränke. Kochen ist einfach. Alles ist leicht zu erreichen. Kardanischer Herd und Sie können sich selbst einspannen, wenn Sie bei dickem Wind immer noch Eier braten wollen. Wir schlafen vorne, damit Sie nicht jeden Tag Betten machen müssen. Insgesamt 5 Betten.

Kombüse
Kühlschrank Ja
Herd Anzahl der Brenner 2
Gefrierfach Klein mit Verdampfer
Waschbecken Ja
Wasser kalt Ja
Wasserdrucksystem Fußpumpe
Andere Kocher: Erdölvergaser

Schlafplätze
Kabinen 2
Liegeplätze fixiert 5
Schlafdauer ca. 1.95

Motor
Anzahl der Motoren 1
Baujahr 1992
Zylinder 3
Laufzeiten ca. 2000
Werkzeuge Was benötigt wird
Kraftstofftankinhalt 1 ca. 40 Liter
Isolierung Ja
Mechanische Rückwärtskupplung Ja
Reisegeschwindigkeit Ca. 5-6 Knoten
Kraftstofftank-Material 1 Edelstahl
Höchstgeschwindigkeit Ca. 8 Knoten
Einzige Motorenmarke
Motortyp Mini 26
Gelenkwelle Fest
Schraubengröße 14 x 9 RH
Schraubentyp 3 Klingen
Temperaturmesser Ja
Drehzahlmesser Ja
Verbrauch ca. 2 ltr/h
Leistung PK 26 HP
Sonstiges Kühlwassersystem: Ladeluftkühlung
Besondere Merkmale Der Motor ist schön leise und für schwere Arbeiten mehr als ausreichend.

Elektrische Installation
Batterie 1: Leistung+Alter 95 Ah 2011
Batterie 2: Leistung+Alter 95 Ah 2011
Batterieladegerät Ja
Lichtmaschine Ja
Wechselrichter Ja
Steckdosen 12V Ja, 2 x
Steckdosen 220V Ja, 2x
Landstrom Ja
Windgenerator Ja

Takelage
Anzahl der Masten 1
Züchtung Hoher Aspekt
Zuchtmaterial, Alter und m² 20,1 m2 (1993)
Genua I, II oder III 33m2, Dacron (1987) + 30m2 Baumwolle (neu)
Genua-Rollreffanlage Ja, Rollreffanlage
Großsegel 25,3 m2 1987 + 25,3 m2 1999 (schwer)
Großsegelmaterial, Alter und m² Dacron
Großsegelhaube Ja
Mastbügelanlage Ja, bestreuen
Material Mast Holz, Oregon
Auslegermaterial Holz, Oregon
Rolfok-Deckblatt Ja
Aufzuchtanlage Rolf Ja
Aufnahmen Ja
Spinaker 62 m2 mit Motiv Friesische Fahne (neuwertig)
Spinakerboom Ja, 2x
Gesamtfläche Segel ca. 120 m2
Art der Takelage Turmtakelage
Fallwinden mit rostfreiem Stahldraht
Fallstopper Stopper an Winden
Details Dicke Segel. Bei Windstärke 2 gleitet sie wie eine Dame schlank durchs Wasser und ab 4bf, Reff im Großsegel. Mastbügeln, automatischer Segelregler.

Navigation und Elektronik
Atis Ja, im Radio
Barometer Ja
Tiefenmesser Ja
GPS Ja
Karten einzeln
Kartentisch Ja
Uhr Ja
Protokoll Ja
Mariphone-Sendungspartner RS80
Navigationslichter Ja
Autopilot ST 4000
Windfahnensteuerung Ja
Anderer Peilkompass, Weltempfänger mit SSB
Besonderheiten Das Funkgerät kann vom Cockpit, GPS, Funkgerät und Autopilot aus bedient werden.

Ausrüstung
Anker 1 CQR mit Boegrol
Anker 2 Nackenkrebsstab
Rohrhaube Feste Spritzhaube 2011
Schlauchhaube mit hinterem Zelt Hinteres Zelt
Kissen für den Außenbereich 4 + 2
Landrails Ja
Hahnenhaken Ja
Kotflügel Ja, 6x
Winterkleid Ja
Zeerailing Ja
Schwimmleiter Ja
Details Die Sprayhood wurde durch ein festes Cockpit ersetzt. Sehr schöne, klare Sicht.

Wadpoten versiegen.

Sicherheit
Ankerball Ja
Feuerlöscher Ja
Nebelhorn-Horn
Motorkonus Ja
Notfeuerwerk Ja
Radarreflektor Ja
Rettungsboje Ja
Lebenslinie Ja
Flutlicht Ja

Schiffslogbuch
Benutzerhandbuch Ja
Gerätehandbücher Ja
Fall Nummer 10316BA 1990
Grundbuchamt Ja
Ursprungsland Nl
Motorhandbuch Ja
Seebrief Internationales Zertifikat

Farbe & Fläche
Anstrichsystem Unterwasserschiff Epoxy-Teer + Werdol
Unterwasserfarbe Dunkelrot
Bei Anwendung Werdol 2018
Dicke Stahlrumpf 4 mm
Rumpfanstrichsystem Geschopeer + Epifanez
Hüllenfarbe Cremeweiß
Dicke Stahlrumpf 4 mm
Struktur Mahagoni
Anstrichsystem Aufbauten Yacht-Lack
Farbaufbau Klarlack
Bei Einbau 2018
Dicke des Stahlüberbaus Deck 3 mm
Doppelte Ja, Vorderteil von 10/15 neu eingesetzt.

Allgemein

Designer:
Van der Stadt
Werft:
Van Dam
Rumpfform:
S-Förmig
Rumpffarbe:
Weiß
Deckfarbe:
Braun
Deckaufbau:
Holz
Mahagoni
Plicht:
Heck cockpit
Durchfahrtshöhe:
12 m
Min. Höhe:
200 cm
Variable Tiefe:
Tiefgang:
195 cm
Min. Tiefgang:
120 cm
Verdrängung:
6.500 kg
Ballast:
2,5 Tonnen
Leitung
Steuersystem:
Pinne
Steueranlage:
Außensteuerung
Ruder:
Einzeln
Kiel/Seitenschwert:
Kiel + mittelschwert

Unterkunft

Salon:
Stehhöhe:
190 cm
Maschinenraum:
Kabinen:
2
Schlafplätze :
fest: 5
Interieurtyp:
Modern, holz-look
Farbe Polsterung:
Blau
Matratzen:
Kissen:
Wassertank & Material:
129 Liter
2 Tanks à 60 Ltr.
Wassersystem:
Drucksystem
Fußpumpe
WC:
1 Manuell
Radio/CD Player:
Kocher & Brennstoff:
2 Kochplatte(n)
Erdölvergaser
Kühlschrank:
Gefrierschrank:
klein mit Verdampfer
Heizung:
Herd Erdölvergaser

Motor, Elektronik

Anzahl identischer Motoren:
1
Startertyp:
Elektrisch
Typ:
Innenborder
Marke:
Sole
Modell:
Mini 26
Baujahr:
1992
Anzahl Zylinder:
3
Leistung:
26 PS
Kraftstoff:
Diesel
Kraftstoffverbrauch:
2 Liter / Stunde
Getriebe:
Übersetzung:
Welle
Antrieb:
Schraube
Kühlsystem:
Indirekt
Kraftstofftanks:
Max. Geschwindigkeit:
8 Knoten
Marschgeschwindigkeit:
6 Knoten
Tachometer:
Temperaturmesser:
Batterie:
2 x 95 Ah
Batterieladegerät:
Lichtmaschine:
Inverter:
Landstrom:
Landstromkabel:
Windgenerator:
Spannung:
12V 220V

Navigation und Elektronik

Kompass:
Peilkompass
Log/Geschwindigkeit:
Echolot/Tiefenmesser:
Windsteueranlage:
Navigationslichter:
Karten, Nautische Führer:
Autopilot:
ST 4000
GPS:
Grenzwellenempfänger:
UKW:
Shipmate RS80
Es ist Atis. VHF-Funksteuerung vom Cockpit aus

Rigg und Segel

Segelplan:
Andere
Turmgerät
Anzahl Masten:
1
Mastmaterial:
Holz
oregon
Segelfläche:
120 m<sup>2</sup>
Anzahl Segeln:
3
Segelmaterial:
Dacron
Großsegel:
Genua:
Fock:
Rollreffanlage:
Genua-Reffanlage:
Rollentanker
Handseilwinden:

Ausrüstung

Anker & Material:
2 x
1 CQR mit Bogenrolle, 1 Nackenkrebsstab
Sprayhood:
Ersatz für festes Cockpit
Cockpitzelt:
Außenpolster:
Abdeckungen:
Seereling, Heckkorb, Bugkorb:
Badeleiter:
Segelabsenksystem:
Fender, Leinen:

Sicherheit

Rettungsboje:
Feuerlöscher:
Radarreflektor:
Leuchtrakete:
Rettungswesten:
Kommentare:

Ankerball, Motorkonus, Nebelhorn, Rettungsleine, Scheinwerfer

Allgemeine technische Daten

Preis:

€ 27.500 (MwSt Bezahlt)

Grösse:

10,20 m x 2,95 m x 1,95 m

Material:

Stahl

Motor:

Seezunge mini 26 26 PS

Liegeplatz:

im Verkaufshafen

Nehmen Sie Kontakt auf

Senden Sie die Anzeige der Van Der Stadt 34 10.20 ( Kiel/midzwaard ) an einen Freund

Name Freund:*
E-Mail an einen Freund:*
Ihren Namen:*
Ihre E-Mail:*
Ich möchte eine Kopie erhalten
Fach
Bemerkungen:
* required field
An einen Freund schicken

Nehmen Sie Kontakt auf

Mehr Informationen zu den Van Der Stadt 34 10.20 ( Kiel/midzwaard )

Fach:
* Pflichtfeld

Door de site te te blijven gebruiken, gaat u akkoord met het gebruik van cookies. meer informatie

De cookie-instellingen op deze website zijn ingesteld op 'toestaan cookies "om u de beste surfervaring mogelijk. Als u doorgaat met deze website te gebruiken zonder het wijzigen van uw cookie-instellingen of u klikt op "Accepteren" hieronder dan bent u akkoord met deze instellingen.

Sluiten