Staverse Jol 7.30 (1904 )

Beschreibung

Fragender Preis € 32.500

Staverse Jol "ST 4 YOUNG JAN"

1904 , , 7,30 x 3,05 x 0,73 m.
Baumaterial : Holz.
Motor: Buchh 20 PS Diesel, 2 Zylinder.
4 Liegeplätze

“ De Jonge Jan" (Der junge Johann) wurde für den Fischfang an der Zuiderzee gebaut und hat als solcher eine reiche Geschichte. Von 1949 bis 1980 war die Jol im Besitz des Zuiderzee-Museums in Enkhuizen und ab 1982 ist sie als Vergnügungsboot auf dem Wasser zu finden. Ein robustes Schiff, das Schläge einstecken kann und sich auf dem breiteren Wasser bewährt hat.

Hofwartung in Brandsma / Jasper Visser, Rohel und Piersma in Heeg. Eichenhaut auf Eichensparren, Oregon-Deck.
Robuster Segler für kleine und geräumige Gewässer.

Größen
Länge 7,30 m.
Breite 3,05 m.
Tiefgang 0,73 m.

Allgemein
Bemerkungen Herkunft: Friesland. Werft: Wildschut-Gaastmeer. Form des Unterwasserschiffes: Rundbilge. Ursprüngliche Verwendung: Fischen. Größen: Lichte Höhe: ca. 9,30 m. Kriechhöhe: ca. 1,50 m . Wasserverdrängung: ca. 4 Tonnen. Eichenhaut auf Eichensparren und -regalen. Oregon-Deck. Cockpit aus Eiche. Innen- und Oberbau: Eiche. Hautdicke: 23 mm. Konstruktionsmethode: viele Karren. Lenkung: . Pinne am angebrachten Ruder.

Kombüse
Details Kombüse: Steuerbord in der Eingangskabine. Arbeitsplatte aus Eiche mit eingelassenem Waschbecken. 2-flammiger Origo-Gaskocher (Spiritus). Fassungsvermögen des Wassertanks: 1 x 100 L. mit elektrischer Wasserpumpe. Sanitäre Einrichtungen: Unterwasser-Toilette. Heizung: Wallas marine Heißluft Käfige: 2 x 1 Pers.

Motor
Fassungsvermögen des Kraftstofftanks: 40 L. 3-Blatt-Schraube aus Bronze. Wassergeschmierte Propellerwelle aus Edelstahl. 25 mm. Wassergekühlter Auslass mit Wasserschleuse.

Elektrische Installation
Einzelheiten Bordnetz: 12V. Anzahl der Batterien: 1 Starterbatterie und 1 Lichtbatterie mit Diodenbrücke. Wechselrichter 12v-220v 150 W.

Takelage
Gesamtfläche Segel 30 m2
Bemerkungen Takelage : Gaffeltakelung. 3 Dacron-Segel: Großsegel: 19,5 m2. Fock und Klüver: 10,3 m2 Sturmfok, Baumwolle noch ungebraucht: 5 m2. Segeleigenschaften: kann mit 1 bis 2 Personen gesegelt werden. Beschleunigung: Unruhiger Mast. Mast: massiv geklebter Oregon-Mast. Sehr leicht mit Gegengewicht zu bügeln. Material Beschläge: feuerverzinkt.

Navigation und Elektronik
Details zur Navigation: Seefunkgerät mit Antenne im Mast verladen.

Ausrüstung
Bemerkungen Bilgensystem: 1 x 12 V automatische und manuelle Lenzpumpe. (Neue Ventile 2010) Ankerausrüstung : D-Regler mit Bleiseil und Mastanker mit Kette und Seil.

Farbe & Fläche
Einzelheiten Gesamtzustand:

Sehr gut gewartetes Schiff. Letzte Helling: jedes Jahr normale Lackierung. + Ersatzteil-Gummidichtungen.

Letzte Triebwerkswartung: jedes Jahr.

Erwartete Arbeiten : Regelmäßige Wartung.

Grund des Verkaufs : Die Eigentümer geben mit blutendem Herzen das Schiff auf, auf dem sie fünfzehn Jahre lang mit Freude gesegelt sind. Sie sind nun bereit für eine neue Herausforderung.

Diese Dokumentation wurde mit Sorgfalt zusammengestellt. Aus seinem Inhalt können jedoch keine Rechte abgeleitet werden.
Die Maße und Gewichte müssen keine exakten Messungen sein. Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen vorzunehmen.
Wir empfehlen immer einen Experten.

Allgemein

Passagierkapazität:
4
Tiefgang:
73 cm
Steuersystem:
Lenkrad: Ja

Unterkunft

Schlafplätze :
fest: 4
Kommentare:
Der Museale Stavers Jol ST4 wurde von Scheepsmakelaardij Scheepszaken Warten / Leiden auf dem Gelände Goliath aufgestellt.

Motor, Elektronik

Anzahl identischer Motoren:
1
Marke:
Bukh 20 pk diesel, 2 cyl.
Kraftstoff:
N/A

Allgemeine technische Daten

Preis:

€ 32.500 (MwSt Bezahlt)

Grösse:

7,30 m x 3,05 m x 0,73 m

Material:

Holz

Motor:

Buch 20 PS Diesel, 2 Zyl.

Liegeplatz:

im Verkaufshafen

Nehmen Sie Kontakt auf

Senden Sie die Anzeige der Staverse Jol 7.30 (1904 ) an einen Freund

Name Freund:*
E-Mail an einen Freund:*
Ihren Namen:*
Ihre E-Mail:*
Ich möchte eine Kopie erhalten
Fach
Bemerkungen:
* required field
An einen Freund schicken

Nehmen Sie Kontakt auf

Mehr Informationen zu den Staverse Jol 7.30 (1904 )

Fach:
* Pflichtfeld

Door de site te te blijven gebruiken, gaat u akkoord met het gebruik van cookies. meer informatie

De cookie-instellingen op deze website zijn ingesteld op 'toestaan cookies "om u de beste surfervaring mogelijk. Als u doorgaat met deze website te gebruiken zonder het wijzigen van uw cookie-instellingen of u klikt op "Accepteren" hieronder dan bent u akkoord met deze instellingen.

Sluiten